Totenbrief Pater Hermann Treier SAC

Home » Totenbrief Pater Hermann Treier SAC

Im Gedenken

Pater Hermann Treier SAC starb im Alter von 78 Jahren

Comunicado Provincial
Nota de Falecimento
Requiescat in Pace – Pe. Hermann Treier, SAC

Am Sonntag, den 29. Juli 2018 um 17.25 Uhr verstarb im Hospital Evangélico de Londrina, Paraná aufgrund einer Lungenentzündung unser Mitbruder

PATER HERMANN TREIER SAC
(PE. GERMANO)

Er war 78 Jahre alt, 55 Jahre Pallottiner und 51 Jahre Priester. Geboren wurde Pater Hermann am 16. September 1939 in Nussbach im Rechtal. Im Juli 1969 verließ Pater Treier Deutschland und ging nach Brasilien, um Jahrzehnte lang sehr segensreich in Ribeirão Claro zu arbeiten.

Seit Tagesanbruch des 30. Juli 2018 wurde sein Leichnam in der Kirche Sagrado Coração de Jesus in Ribeirão Claro aufgebahrt. Es wurden um 6.00 Uhr, 9.00 Uhr und 12.00 Uhr Messen gelesen. Um 15.00 Uhr wurde das Requiem im Beisein von D. Antônio Braz Benevente, Bischof von Jacarezinho, gefeiert.
Die Beisetzung fand daran anschließend auf dem städtischen Friedhof von Ribeirão Claro statt.

Sehr viele Menschen zeigten Ihre Anteilnahme durch ihr Beisein an Requiem und Beerdigung des beliebten Pater Germano. Der Bürgermeister von Ribeirão Claro rief für den 30.07.2018 „Stadttrauer“ aus.

R.I.P.

Pe. José Lino Reinaldo Oliveira SAC
Provinzial der Provinz S. Paolo Apostolo (Brasilien)

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

In Kontakt bleiben. Kostenlos 12 x pro Jahr!

Liken, kommentieren, abonnieren

Herzliche Einladung: Reden Sie mit!

Öffnen Sie sich Räume

Gemeinsam die Welt verändern!

2018-08-02T11:15:02+00:00