Maikäfer und Menschenbilder

Home » Maikäfer und Menschenbilder

„Was haben Maikäfer mit Menschenbildern zu tun?“

Ringvorlesung der PTHV in Waldbreitbach

Am 15.11.2018, um 18.00 Uhr, findet die Ringvorlesung der PTHV mit einem Vortrag zum Thema „Was haben Maikäfer mit Menschenbildern zu tun? – Die Macht unserer Vorstellungen!“ statt. Der Veranstaltungsort ist das Rosa-Flesch-Tagungszentrum in Waldbreitbach (Mühlsteinraum, Margaretha-Flesch-Str. 9). Referent ist diesmal JProf. P. Dr. Franziskus Knoll OP, Lehrstuhl für Diakonische Theologie und Spiritualität an der PTHV.

„Wir schließen unsere Augen, wenn wir beten, weinen, küssen oder träumen. Warum? Weil wir besondere Momente im Leben eben nicht sehen, sondern in uns erleben!

Ähnlich ging es uns in unserer Kindheit: Wir haben aus Geschichten gelernt – aus ihren Bildern. Wir erlebten uns vielleicht als Helden, als Ritter, als Prinz oder Prinzessin. Genauso setzt sich heute unser Weltbild aus einer Unmenge von Vorstellungen, Erwartungen, Glaubensmustern und Überzeugungen zusammen; Dinge, die wir glauben oder meinen glauben zu müssen; Dinge die wir wissen oder meinen zu wissen; Dinge, die zu unseren Überzeugungen werden, weil wir denken, dass sie so sind und dementsprechend handeln.

In all diesen Prozessen spielt unser Bild vom Menschen eine Rolle – mit zum Teil folgenschweren Auswirkungen: privat als auch beruflich! Wie gelingt es uns (besser), mit diesem Kopf-Kino umzugehen? Und was hat das Bild des Maikäfers mit Menschenbildern zu tun?“

Auch im akademischen Jahr 2018/19 bietet die Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) wieder eine fakultätsübergreifende Ringvorlesung für die interessierte Öffentlichkeit an. Dieses Mal geht es um das Thema: „Mensch – Bild – Würde“. Alle Referentinnen und Referenten lehren an der PTHV. Eine Anmeldung ist nicht notwendig, der Eintritt ist frei.

Wie bei den beiden vorangegangenen Ringvorlesungen ist auch diese Ringvorlesung wieder ein Gemeinschaftswerk, an dem Lehrende beider Fakultäten – Theologie und Pflegewissenschaft – beteiligt sind. Die Ringvorlesung findet auch in diesem Jahr wieder an verschiedenen attraktiven Orten statt, so in Vallendar, in der Stadtbibliothek Koblenz, im ISSO-Institut in der Koblenzer Altstadt und in Waldbreitbach.

Alle Vorlesungen werden übrigens vom Domradio in Köln übertragen und sind nach dem jeweiligen Termin in der Mediathek des Domradios (https://www.domradio.de/mediathek) verfügbar.

Quelle: Verena Breitbach, PTHV
Maikäfer:  © Peggy Boegner Adobe Stock

Das gesamte Programm der Ringvorlesung „Mensch – Bild – Würde“ als PDF-Datei

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

In Kontakt bleiben. Kostenlos 12 x pro Jahr!

Liken, kommentieren, abonnieren

Herzliche Einladung: Reden Sie mit!

Öffnen Sie sich Räume

Gemeinsam die Welt verändern!

2018-11-07T17:39:05+00:00