Bibel getanzt

Mo25Mär(Mär 25)18:00So31(Mär 31)11:00Bibel getanztKar- und Ostertage

Details

Montag, 25. März 2024,  18.00 Uhr  –  Sonntag, 31. März 2024,  11.00 Uhr

Leben, Sterben, Auferstehen zum wahren Leben sind Gedanken, die uns jedes Jahr, in der Karwoche bis zu Ostern hin, bewegen. Wir laden ein, diesem Geschehen im Leben Jesu auf vielfältige Weise nachzuspüren und auch unser Leben heute in seinem Licht neu zu betrachten. Mit der Workshop-Auswahl haben Sie die Möglichkeit einen je individuellen Schwerpunkt für die Tage zu setzen.

Workshopzeiten

In den Workshop-Zeiten bitten wir alle darum, sich festzulegen, an welchem Workshop Sie durchgängig teilnehmen möchten: Zur Auswahl stehen:

Workshop:     Bibel getanzt
Wir werden verschiedene Tänze zu den inhaltlichen Schwerpunkten der Karwoche und des Ostergeschehens erlernen.

Workshop:     Gesang und Musik
Wir werden Gesänge zu den inhaltlichen Schwerpunkten der Karwoche und dem Ostergeschehen erlernen. Wer sicher vom Blatt spielen kann ist eingeladen sein Instrument mitzubringen.

Workshop:     Biblisches Wort
Wir werden über Leibspürübungen und Imagination geistig in Schriftworte hineingehen und dem Geschehen in uns spontan malend einen Ausdruck geben. Geistlicher Austausch, Sitzen in der Stille und meditatives Gehen in der Natur ergänzen die Workshopzeiten.

Gemeinsame Zeiten
In der Liturgie gedenken wir der Passion Jesu Christi und feiern miteinander das Fest der Auferstehung – Ostern. Dabei werden wir die Inhalte der Workshops zusammenführen. Darüber hinaus wollen wir uns in Zeiten des Gebetes und der Meditation näher mit dem Geschehen der Kar- und Ostertage beschäftigen und auch als Gesamtgruppe miteinander singen und tanzen.

Bitte tragen Sie bei der Anmeldung, unter Bemerkungen den gewünschten Workshop ein.
Gesucht werden vor allem noch Teilnehmer*innen am Workshop „Gesang und Musik“ oder „Biblisches Wort“.

Leitung: Sr. Monika Gessner OP, Susanne Ebinger, Pfr. Freddy Schmit

Kosten: 678€/EZ inkl. ÜN, VP (erm. 543 €)             658€/DZ inkl. ÜN,VP (erm. 527€)

ANMELDUNG

Zeit

Montag, 25. März 2024, 18.00 Uhr - Sonntag, 31. März 2024, 11.00 Uhr

Nach oben