Wahl des Generalrektors sowie der -räte

... für die Periode 2016 bis 2022

Am 1. Oktober 2016 hat die XXI. Generalversammlung P. Jacob Nampudakam, Generalrektor der Gesellschaft vom Katholischen Apostolat, wieder zum Generalrektor gewählt.

P. Jacob Nampudakam wurde am 10. August 1955 in Ayyampara, Kerala, Indien geboren. Er ist Mitglied der Provinz der Erscheinung des Herrn in Nagpur und wurde 1981 zum Priester geweiht, nachdem er die philosophischen und theologischen Studien im Seminar St. Charles in Nagpur beendet hatte. Danach arbeitete er als Spiritual und Novizenmeister, als Rektor des geistlichen Animationszentrums der Pallottiner, Generalsekretär, Generalkonsultor der Gesellschaft und seit 2010 als Generalrektor der SAC. Zwölf Jahre war er auch Sekretär des Generalsekretariates für die Formation. P. Jacob erwarb das Diplom in Philosophie und Spiritualität und das Lizentiat in Psychologie im Institut für Psychologie an der Universität Gregoriana in Rom. Am 25. Februar 2014 hat ihn Papst Franziskus zum Mitglied der Kongregation für das geweihte Leben und die Gemeinschaften des apostolischen Lebens ernannt.

P. Jacob Nampudakam hat das Amt des Generalrektors in einer eindrücklichen Feier angetreten, in der er das Glaubensbekenntnis und den Treueid ablegte. Diese Feier fand in der Kapelle des „Divin Maestro“ in Ariccia (bei Rom) statt in der Gegenwart des Generalprokurators P. Vitaliy Gorbatykh, den Moderatoren P. John Kelly und P. Janusz Luczak und aller Mitbrüder der XXI. Generalversammlung statt. P. Jakob Nampudakam wird weiterhin zu einer guten Entwicklung der Gesellschaft und der ganzen pallottinischen Familie beitragen im Geiste des heiligen Gründers Vinzenz Pallotti und in Zusammenarbeit auf allen Ebenen.

Der 3. Oktober war der Wahl der Mitglieder des Generalrates gewidmet. Gemäss dem Willen der Votanten wurden gewählt: Vize-General P. Jozef Lasak von der polnischen Provinz „Christkönig“ (WA); Generalräte: P. Denilson Geraldo von der brasilianischen Provinz „S. Paolo Apostolo“ (SP), P. Martin Manus von der deutsch-österreichischen Provinz „Herz Jesu“ (CJ) und P. Jean Bertrand Etoundi von der Regio Kamerun-Nigeria „SS. Trinità“ (CN).

Nachmittags wurden die übrigen Mitglieder der Generalleitung gewählt: Zum Generalprokurator P. Adam Golec von der polnischen Provinz „Verkündigung des Herrn“ (PN); zum Generalökonom P. Gerald Dwyer von der irländischen Provinz „Mutter der göttlichen Liebe“ (IR); zum Generalsekretär P. Ernesto Varela von der uruguayischen Regio „S. Vincenzo Pallotti“ (UR).

Generalrektor Jacob Nampudakam hat dem scheidenden Generalrat für seinen Einsatz und für seine Hingabe gedankt, besonders jenen, die Rom nun verlassen werden: P. François Harelimana, P. Gilberto Orsolin, D. Vitaliy Gorbatykh und P. Markus Reck.

  • P. Jacob Nampudakam (NA, India): Rettore Generale
  • P. Martin Manus (CJ, Germania): Consultore Generale
  • P. Jean Bertand Etoundi (CN, Camerun): Consultore Generale
  • P. Gerald Dwyer (IR, Irlanda); Economo Generale
  • P. Józef Lasak (WA, Polonia): Primo Consultore Generale
  • P. Denilson Gerlado (SP, Brasile): Consultore Generale
  • P. Adam Golec (PN, Polonia): Procuratore Generale
  • P. Ernesto Varela (UR, Uruguay); Segretario Generale

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Erfahren Sie mehr über unsere Gemeinschaft!

Persönliche Einblicke, Wege & Geschichten!

Ein Weg für dich?

Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

Gemeinsam die Welt verändern!

2016-10-13T14:26:36+00:00