Optionen ...

10. April 2018

Haus St. Ulrich

St.-Ulrich-Straße 4, 86742 Fremdingen

09086/ 221

    Woche der Freude an den Gaben der Schöpfung zur Heilung für Leib und Seele

    Dienstag, 10. April 2018, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 15. April 2018, 12.00 Uhr

    Hildegard von Bingen sagt: „Die gesamte Schöpfung, die Gott in der Höhe wie in der Tiefe gestaltet hat, lenkte er zum Nutzen des Menschen. Und wie die Geschöpfe dem Menschen für seine leiblichen Bedürfnisse zu dienen haben, so sind sie auch nicht weniger zum Heil seiner Seele bestimmt.“
    Hildegard wusste um die heilenden Kräfte in der Schöpfung, sie wusste, wie eine bekömmliche Ernährung aussieht. Sie wusste, was den Menschen krank macht, nämlich falsches „Essen und Trinken, Sorgen und Wut“. Wenn es auch schwierig ist, aus falschen Essensgewohnheiten auszusteigen, so wissen wir doch, dass die seelischen Gründe noch viel schwieriger zu behandeln sind. Weil die Seele aber ihren Leib liebt, ist sie dafür dankbar, wenn wir gut mit ihm umgehen, dann kann sie auch wieder leichter die Probleme bearbeiten und bei Gott Hilfe finden.

    Elemente: Kurzreferate, Gespräche, Sinnesübungen, Besinnung und Stille, tägliche Heilige Messe, einfache und bekömmliche Ernährung

    Leitung

    Hildegard Strickerschmidt, Bingen, Dipl. Heilpädagogin, Ehrenpräsidentin der Internationalen Gesellschaft Hildegard von Bingen

    Karin Maria Graf, Backnang, Ernährungsberaterin, Masseurin, Hildegard-Referentin

    Kursgebühr

    Gesamtkosten: 265,00 € pro Person (beinhaltet Vollpension und Seminargebühr).

    Der Kalkulation der Gesamtkosten für die Seminare liegt die Unterbringung und Verpflegung im Doppelzimmer zugrunde. Bei Buchung eines Einzelzimmers erheben wir einen Zuschlag.

    Unterkunft / Verpflegung

    Siehe Kursgebühr!

    Veranstaltungsort

    Haus St. Ulrich Hochaltingen

    St.-Ulrich-Straße 4
    86742 Fremdingen
    Tel.: 09086/221
    Fax: 09086/1264
    info@Haus-St-Ulrich.org
    www.stulrichhochaltingen.de

    Mehr Informationen bei

    Barbara Huber
    Tel.: 09086/90045

    Das könnte Sie auch interessieren

    Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

    Hier finden Sie den Veranstaltungsort

    Neues von und über uns und unsere Projekte

    Stimmen zum Christ-Sein heute

    Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

    Gemeinsam die Welt verändern!

    2018-02-27T11:38:14+00:00