22. September 2018

Venue

Haus Wasserburg


Pallottistraße 2, 56179 Vallendar

0261/ 6408 0

Wer singt, handelt - 45. Vallendarer Liedtag

Samstag, 22. September 2018, 09.30 Uhr - 17.00 Uhr

Singen ist mehr als ein schöner Zeitvertreib. Schon die Musik allein kann die Erfahrung von Befreiung und Ermutigung möglich machen, umso mehr, wenn noch Texte dazukommen, die uns auf neue Gedanken bringen. Lassen wir uns also anregen von neuen und alten Liedern, dass wir selbst aktiv werden können im eigenen Interesse und zum Nutzen unserer Zeit.
Der Liedtag richtet sich an alle Menschen zwischen 13 und 99 Jahren, die Spaß am gemeinsamen, vor allem auch mehrstimmigen Singen haben. Dabei sind erfahrene Chorsängerinnen und -sänger ebenso willkommen wie musikalische „Singles“, für die das Singen mit anderen eine neue Erfahrung bedeutet.

Leitung

P. Alexander Diensberg SAC, P. Jörg Gattwinkel SAC

Kursgebühr

Erwachsene: 15,00 €

Jugendliche/junge Erwachsene: 5,00 €

Mittagessen: 8,00 €

Veranstaltungsort

Haus Wasserburg

Pallottinische Jugendbildungs gGmbH
Pallottistraße 2
56179 Vallendar

Tel. 0261-6408 0
Fax 0261-6408 111
info@haus-wasserburg.de
www.haus-wasserburg.de

Mehr Informationen bei

Melanie Gehenzig
gehenzig@haus-wasserburg.de
Tel. 0261/6408-112
www.haus-wasserburg.de

Anmeldung

Anmeldeschluss: 17.02.2018

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!