Beginnt in


11. März 2022

Venue

Haus Wasserburg


Pallottistraße 2, 56179 Vallendar

0261/ 6408 0

Wenn ich Gott sage

Freitag, 11. März 2022, 13.00 Uhr - 19.00 Uhr

Theologisches Forum

Haus Wasserburg möchte gemeinsam mit dem Mentorat für Lehramtsstudierende und der Katholischen Hochschulgemeinde ein neues Format anbieten.

Wie leicht fällt Christ:innen doch die Beanspruchung von Gott. In allen Gottesdiensten, in der Sakramentenkatechese, in vielen Bereichen der Pastoral selbstverständlich auch im Religionsunterricht und in unserem Alltagssprachgebrauch ist der Bezug auf Gott allgegenwärtig. Aber was so leicht gesagt ist, ist doch gar nicht so leicht. Wer ist Gott? Worauf bezieht sich, wer Gott vollmundig beansprucht? Worin besteht die Besonderheit Gottes im Vergleich zu den vielen Göttern, die ja auch in der Religionsgeschichte große Bedeutung haben? Vor welchen Schwierigkeiten steht, wer Gott sagt?

Schon im Titel tun sich ja viele Fragen auf: Wer ist das Ich, der hier Gott sagt? Um welchen Gott handelt es sich? Hat Gott zu sagen eine Konsequenz?

In einem neuen Format wollen wir uns mit zentralen Fragen und Herausforderungen christlichen Glaubens in unserer Zeit und deren theologischer Reflexion befassen.
Das theologische Forum möchte Gesprächsmöglichkeiten eröffnen, Vergewisserungen ermöglichen und den je eigenen Standpunkt in Verbindung bringen mit den Anforderungen der christlichen Tradition einerseits und unserer Zeit andererseits.

Wir werden in jedem Halbjahr bzw. Semester offene Angebote für alle Menschen machen, die ihrem Glauben zutrauen, dass er auch heute noch wichtig ist, dass er aber auch verantwortet werden muss.

Dazu wollen wir an drei halben Tagen intensiv miteinander ins Gespräch eintreten. Als Grundlage dient ein Reader, der allen Teilnehmer:innen zur Verfügung gestellt wird.

Leitung

Anja Werner

Pastoralreferentin, Mentorat für Lehramtsstudierende; Guido Groß, Pastoralreferent an der Katholischen Hochschulgemeinde; Jürgen Kroth, Pastoralreferent, externer Referent an Haus Wasserburg

Kursgebühr

10,- € inkl. Mahlzeiten

Anmeldung

Veranstaltungsort

Haus Wasserburg - Saal St. Marien

Pallottinische Jugendbildungs GmbH
Pallottistraße 2
56179 Vallendar

www.haus-wasserburg.de

Mehr Informationen bei

Melanie Gehenzig
gehenzig@haus-wasserburg.de
Tel.: 0261/6408-116

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!

Print Friendly, PDF & Email