15. März 2019

Venue

St. Josef Hersberg


Schloß Hersberg 1, 88086 Immenstaad / Bodensee

07545 / 935-0

Versöhnung mit dem inneren Kind und seinen Eltern

Freitag, 15. März 2019, bis Sonntag, 17. März 2019

„Amen, das sage ich euch: Wenn ihr nicht umkehrt und wie die Kinder werdet, könnt ihr nicht in das Himmelreich kommen“ (Mt 18,3).
Das Innere Kind ist die Schlüsselfigur unserer Gefühlswelt und unserer meist unlösbar erscheinenden Lebensprobleme. Es ist dafür verantwortlich, ob wir zu starken und liebesfähigen oder passiven Menschen werden. Es hat sogar darauf Einfluss wie gut oder schlecht unser Körper funktioniert. 
Dieses verletzte Kind von damals lebt in uns als Erwachsenem weiter, vor allem in Beziehungen und Partnerschaften. Oft zieht es sich ängstlich oder traurig zurück, oder es ist wütend. 
Dieses Seminar arbeitet mit bewährten tiefenpsychologisch fundierten Methoden und bietet eine geschützte und liebevolle Atmosphäre mit dem Ziel, diese Gefühlanteile wahrzunehmen und wieder zu integrieren.
Mehr Infos unter: www.psychotherapie-reinold-paderborn.de oder andreas.reinold@t-online.de.

Leitung

Andreas Reinold, Marienmünster

Kursgebühr

Kursgebühr: € 265,-

Unterkunft / Verpflegung

€ 146,- im EZ inkl. VP
€ 126,- im DZ inkl. VP

Veranstaltungsort

St. Josef Hersberg

Schloss Hersberg 1
88090 Immenstaad / Bodensee
Tel.: 07545 / 935-0
Fax: 07545 / 61 60
info@hersberg.de
www.hersberg.de

Mehr Informationen bei

Birgit Erndt
Tel.: 07545 / 935-0

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!