23. November 2018

Venue

Haus St. Ulrich


St.-Ulrich-Straße 4, 86742 Fremdingen

09086/ 221

Seminar über Esoterik

Freitag, 23. November 2018, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 25. November 2018, 12.00 Uhr

Das Seminar befasst sich zunächst mit den Wurzeln der Esoterik und erklärt ihre weltanschaulichen und religiösen Hintergründe. Dann setzt sich das Seminar mit den Lehren der Esoterik auseinander und erläutert die esoterischen Aussagen über den göttlichen Urgrund, die Welt, den Menschen, die Ethik, die Gesellschaft, die Erlösung und das Ziel des Menschen. Schließlich geht es um zentrale Praktiken der Esoterik, die von der Meditation bis zur alternativen Heilkunde reichen. Die einzelnen Schwerpunkte werden aus christlicher Sicht einer kritischen Würdigung unterzogen. Auf diese Weise soll es zu einer klaren geistigen Unterscheidung zwischen den Lehren der Esoterik und des Christentums kommen.

Elemente: Vortrag, Eucharistiefeier, Aussprache, Gruppenarbeit

Leitung

DDDr. Peter Egger, Dozent für Religionswissenschaft, Mitglied des Instituts für Spirituelle Theologie und Religionswissenschaft

Kursgebühr

Gesamtkosten: 116,- € (beinhalten Übernachtung im Einzelzimmer und Vollpension)

Unterkunft / Verpflegung

Siehe Kursgebühr!

Veranstaltungsort

Haus St. Ulrich Hochaltingen

St.-Ulrich-Straße 4
86742 Fremdingen
Tel.: 09086/221
Fax: 09086/1264
info@Haus-St-Ulrich.org
www.stulrichhochaltingen.de

Mehr Informationen bei

Barbara Huber
Tel.: 09086/90045

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!