29. August 2020

Haus Wasserburg

Pallottistraße 2, 56179 Vallendar

0261/ 6408 0

    Schwierige Eltern-Gespräche

    Respektvolle Selbstbehauptung zum Wohl des Kindes – Fortbildung für alle, die mit Kindern, Jugendlichen (und deren Eltern) arbeiten

    Samstag, 29. August 2020, 09.30 bis 16.00 Uhr

    “Mit den Kindern/Jugendlichen komme ich klar, aber mit den Eltern…” – wie oft fällt dieser Satz von ErzieherInnen, LehrerInnen oder GruppenleiterInnen. In dem Seminar werden anhand exemplarischer Beispiele Möglichkeiten vorgestellt und trainiert, wie man sich gegen destruktive Eltern respektvoll und souverän durchsetzen kann.

    Eine gemeinsame Sache mit der Fachstelle Plus für Kinder- und Jugendpastoral Koblenz.

    Leitung

    Rudi Rhode

    Jahrgang 1957, Sozialwissenschaftler, Schauspieler, Kommunikationstrainer

    “Was auf den ersten Blick wie ein ungewöhnlicher Werdegang erscheinen mag, stellt sich für mich als logische Entwicklung dar: Als Sozialwissenschaftler habe ich gelernt, mich mit sozialen, politischen und wirtschaftlichen Problemen theoretisch auseinanderzusetzen. Als Schauspieler habe ich erfahren, dass Kommunikation ein ganzheitlicher Prozess ist, der Authentizität von den Haar- bis zu den Fußspitzen verlangt. Als Kommunikationstrainer schließlich verknüpfe ich die Theorie der Sozialwissenschaft mit der Praxis der Bühne: In meinen Seminaren leite ich Menschen dazu an, glaubhaft und engagiert, sensibel und kraftvoll für ihre Ideen, Interessen und Ziele einzustehen.”

    Referent bei Seminaren zu Konfliktbewältigung und Kommunikationstraining, immer wieder auch als Schauspieler und Musiker.

    Kursgebühr

    20,00 € (Hauptamtliche, 10,00 € (Ehrenamtliche),

    inkl. Stehkaffee und Mittagessen

    Veranstaltungsort

    Haus Wasserburg

    Pallottinische Jugendbildungs gGmbH
    Pallottistraße 2
    56179 Vallendar

    Tel. 0261-6408 0
    Fax 0261-6408 111
    info@haus-wasserburg.de
    www.haus-wasserburg.de

    Mehr Informationen bei

    Melanie Gehenzig
    gehenzig@haus-wasserburg.de
    Tel. 0261/6408-112
    www.haus-wasserburg.de

    Anmeldung

    Bitte wenden sie sich direkt an das Haus Wasserburg!

    Das könnte Sie auch interessieren

    Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

    Hier finden Sie den Veranstaltungsort

    Neues von und über uns und unsere Projekte

    Stimmen zum Christ-Sein heute

    Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

    Gemeinsam die Welt verändern!