25. September 2022

Venue

Johannes-Schlößl der Pallottiner in Österreich


Mönchsberg 24, A-5020 Salzburg

0043/ 662/ 846543-0

Pallottiner Klosterfasten -
Wandern: Fasten als Neustart – endlich Loslassen

Wandern und Fasten

Sonntag, 25. September 2022, bis Samstag, 01. Oktober 2022

Über den Dächern Salzburgs auf dem Mönchsberg liegt das Kloster der Pallottiner, das Johannes-Schlößl. Während Ihr Blick auf den Schätzen der Stadt ruht, tauchen Sie ein in die Stille des Klosters.

Es ist das Gästehaus der Pallottiner. Seit 85 Jahren kommen Besucher an diesen ruhigen Ort, um sich zu besinnen oder Abstand von den Mühen des Alltags zu gewinnen. Wer hätte gedacht, dass sich so etwas im Zentrum Salzburgs finden lässt!

Innerhalb der wunderbaren Atmosphäre der Klostermauern, eingebettet in die Natur, bleibt die Hektik des Alltags vor der Tür. Schon beim Betreten des Klostergartens spürt man die Kraft und die Ruhe, in der seelische und geistige Prozesse in Gang kommen können.

Wenn man sich auch mit den Pallottiner-Patres das Dach teilt: Die Gäste müssen weder Bekehrung noch Belehrung fürchten. „Bei uns muss keiner an irgend etwas glauben oder einer Religion angehören. Hier ist man einfach Gast.“

Die Pallottiner verbinden das Fasten mit dem Klosterleben, mit der Stille und dem Rückzug. Hier darf man wirklich zu sich kommen.

Leitung

Christine Rab

Kursgebühr

730€

Veranstaltungsort

Johannes-Schlössl der Pallottiner

Johannes-Schlössl der Pallottiner
Mönchsberg 24
A-5020 Salzburg
www.johannes-schloessl.at

Mehr Informationen bei

Tel.: 0662 / 846443-0
von Deutschland: 0043 662 / 846543-0
office-salzburg@pallottiner.at

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!

Print Friendly, PDF & Email