13. April 2017

Venue

Provinzialat der Pallottiner Friedberg


Vinzenz-Pallotti-Straße 14, 86316 Friedberg

0821/60052-0

Einladung für Ostern 2017 - ins Provinzialat der Pallottiner

Der heilsamen Kraft von Ostern begegnen - Suchst Du noch oder brennst Du schon?

13. bis 16. April 2017

Für Jesus war es die absolute Grenzerfahrung. Alles Vertraute wurde ihm entrissen, jede Sicherheit genommen und sein Glaube erschüttert. Und doch war es „nur“ Durchgang. Wie das Volk Israel durch die Wüste musste, um ins Gelobte Land zu gelangen, so ging Jesus durch Leid und Tod um neu ins Lebens zu finden. Ringend und zweifelnd, am Tiefpunkt angekommen setzt er auf die Rettung von oben. Nur so fand er durch das dunkle Tal des Leids zum neuen Licht des Ostermorgens. Das Leben erstrahlt nun völlig neu und in allen Farben.

Wir sind eingeladen in diesen Heiligen Tagen mit Jesus zu gehen. Eigene Dunkelheiten, Grenzerfahrungen und seelisches wie körperliches Leid mit ihm zu verbinden. Wir gehen mit ihm Schritte durch unsere Wüsten und durch unsere Grenzerfahrungen. Wir bitten den Herrn um Heilung, Lösung und Befreiung. So können wir neu aufbrechen und uns stärken lassen für den uns gegebenen Lebensauftrag.

Elemente: Die Feier der Liturgie (Abendmahl, Karfreitag und Osternacht) in der Gruppe oder mit der Gemeinde, Heilungsfeier, Geistliche Impulse, Meditation und Energetisches Heilen in der Kleingruppe, Gelegenheit zur persönlichen Begleitung, Stille Zeiten, gemeinsame Mahlzeiten.

Leitung

P. Michael Pfenning SAC, Sr. Veronika Görnert OSF, Sr. Martha Dirr OSF, Veronika Zisterer

Kursgebühr

Kursgebühr 80,00 €, zuzügl. Vollpension im EZ 130,00 €, im DZ 110,00 €. Preisnachlass ist für TeilnehmerInnen mit geringem Einkommen natürlich möglich. Bitte im Vorfeld in Verbindung mit der Anmeldung mit P. Michael Pfenning besprechen

Anmeldung

schriftlich bis spätestens 03. April 2017 an: P. Michael Pfenning, Vinzenz-Pallotti-Straße 14, 86316 Friedberg. Gerne auch per Mail an michael.pfenning@pallottiner.org

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Unser Blog: Stimmen zum Christ-Sein heute

Neues von und über uns und unsere Projekte

Bleiben Sie auf dem Laufenden!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Gemeinsam die Welt verändern!