10. September 2021

Venue

Forum Vinzenz Pallotti


Pallottistraße 3, 56179 Vallendar

0261/ 6402 250

Kalligraphie als Auszeit

Freitag, 10. September 2021, 16.00 Uhr, bis Sonntag, 12. September 2021, 13.30 Uhr

In einer Zeit der Überfülle an Eindrücken, Aufgaben und Anforderungen ist es immer notwendig, sich Freiräume zu gönnen. Wer die Pausen vergisst, der wird schnell überfordert von einer Lawine aus lebenszehrenden Kräften.
Dieser negativen Kraft gilt es eine positive gegenüber zu stellen: Kalligraphie, die Kunst des „Schönschreibens“, ist wie Meditation! Es ist eine Beschäftigung, bei der Körper, Geist und Seele ganz mit einer Sache beschäftigt sind.
Man vergisst das Drumherum, überwindet den Zeitdruck und findet langsam zu einer inneren Kraft-Quelle.
Kalligraphie ist die Kunst des „Schönschreibens“ von Hand, mit Federkiel, Pinsel, Tinte oder anderen Schreibutensilien.

Leitung

Andreas d’Orfey

geb. 1961, Ausbildung als Typograph & Grafiker. Weiterbildung zum Maler, Glasmaler und Mosaizist. Studien in Kunstgeschichte und Kath. Theologie an der Uni Trier und in der Abtei St. Matthias in Trier.
www.kalligraphie-alpin.de

Kursgebühr

Kosten: 329,- € (erm. Preis: 264,- €)

Unterkunft / Verpflegung

siehe Kursgebühr

Veranstaltungsort

Forum Vinzenz Pallotti

Begegnungs- und Bildungsstätte der PTHV gGmbH
Pallottistraße 3
56179 Vallendar
Tel.: 0261/6402-0
forum@pthv.de
www.forum-pallotti.de

Mehr Informationen bei

Antje Joost
Tel.: 0261/6402-249
Fax: 0261/6402-350
kursanmeldung@pthv.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!