Optionen ...

Beginnt in 1 Monat, 16 Tagen

29. Dezember 2018

Pallotti Haus Freising

Pallottinerstraße 2, 85354 Freising

08161/ 9689-0

    Jahreswechsel in Gemeinschaft

    Samstag, 29. Dezember 2018, 18.00 Uhr, bis Dienstag, 01. Januar 2019, 13.00 Uhr

    Jedes Jahr stellt sich wieder dieselbe Frage: Wohin an Silvester? Zu Hause bleiben, mit Freunden feiern, sich in den Trubel der Stadt stürzen, alles hinter sich lassen und wegfliegen oder über alle Berge zum Skifahren? Seit vielen Jahren gibt es auch die Möglichkeit, die Tage um den Jahreswechsel in Gemeinschaft mit anderen zusammen zu erleben und zu gestalten.
    Rückschau, Vorschau, Besinnung, kreatives Gestalten, Schreiben, Austausch mit anderen Teilnehmer/innen, Meditieren, Essen und Trinken, Feiern, Tanzen, Singen, Lachen und auch Ernst-Sein miteinander gehören ebenso dazu wie Kabarett und ein üppiges Silvesterbuffet. Wenn das Wetter mitspielt, können wir vom Pallotti-Berg aus sogar wunderbar das tosende Lichtermeer betrachten, das all die Feuerwerke an den Himmel zeichnen.
    Für den persönlichen Rückzug und für besinnliche Momente bieten neben den Zimmern auch die Oase, die Hauskapelle und die Pallottiner-Kirche ausreichend Raum.
    Wir orientieren uns thematisch in diesem Jahr an den sogenannten zwölf Heiligen Nächten, im Volksbrauchtum auch Raunächte genannt.
    Es sind dies die Tage ab dem 1. Weihnachtstag (25. Dezember) bis zum Fest der Erscheinung des Herrn (6. Januar) beziehungsweise der Zeitraum zwischen dem Thomastag, der Wintersonnwende am 21. Dezember. und Neujahr. Die Raunächte waren bei unseren Vorfahren Heilige Nächte, möglichst ohne Arbeit, mit Feiern und bewusster Wahrnehmung, aber auch mit Träumen und einem ausgeprägten Familienleben. So konnten sie in Ruhe und im Schutz der Gemeinschaft die „Wilde Jagd“ vorüberziehen lassen und manchmal tiefe Einsichten gewinnen in deren Bedeutung für ihr eigenes Leben.

    Leitung

    Katrin Kastlmeier
    geb. 1963 verh. Mutter von 3 Kindern, Altenpflegerin. Viele Jahre Engagement in der kirchlichen Jugend- und Erwachsenenbildung.

    Peter Rehn
    geb. 1949, Heilpraktiker seit 1977, Arbeitsschwerpunkte sind Atemtherapie, Tiefengewebsmassagen, Energiearbeit, Gesprächstherapie, Focusing, Entspannungstraining: Autogenes Training, Progressive Muskelrelaxatio; Qigong-Übungs-leiter seit 2006, individuell angepasstes Achtsamkeitstraining in der psychosomatischen Grundversorgung; Za-Zen-Praxis im Stil der Sanbo-Kyodan-Schule seit 2008.

    Kursgebühr

    130,- €

    Unterkunft / Verpflegung

    165,- € Vollpension im EZ
    145,- € Vollpension im DZ

    Veranstaltungsort

    Pallotti-Haus Freising

    Pallottinerstraße 2

    85354 Freising

    Deutschland

    Mehr Informationen bei

    Brigitte Inegbedion

    Tel.: (08161) 9689-0 oder -810

    Das könnte Sie auch interessieren

    Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

    Hier finden Sie den Veranstaltungsort

    Neues von und über uns und unsere Projekte

    Stimmen zum Christ-Sein heute

    Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

    Gemeinsam die Welt verändern!

    2018-08-14T10:40:07+00:00