20. Oktober 2017

Venue

Haus Wasserburg


Pallottistraße 2, 56179 Vallendar

0261/ 6408 0

Interkulturelle Bierverköstigung zugunsten unserer Ruanda-Partnerschaft

Freitag, 20. Oktober 2017, 19.00 Uhr

Weinproben sind gang und gäbe in unserer Region, aber wie sieht es mit den vielen Biersorten aus, die es bei uns gibt? Und wie steht es um das Wissen über die Geschichte des Bieres?

Peter Thelen ist Experte auf diesem Gebiet und hat an diesem Abend viele verschiedene Biersorten im Gepäck, die es zu probieren gilt.

Da der Erlös des Abends in unsere Ruanda-Partnerschaft fließt, gibt es natürlich auch ruandisches Bier zu kosten und interessante Details zu erfahren, welche durchaus wichtige Rolle das Bier in der Tradition Ruandas spielte.

So kommt es über das Bier zu einem interkulturellen Dialog, der sicher nicht nur für Bierliebhaber interessant ist.

Abgerundet wird der Abend durch einen deutsch-ruandischen Imbiss und ein musikalisches Begleitprogramm mit der Band „Unex“.

Selbstverständlich gibt es auch alkoholfreie Getränke.

Der Erlös des Abends geht zu 100% in die Projekte des Ruandapartnerschaftsvereins „Inshuti e.V.“

Leitung

Bernhard Rasch, Peter Thelen, Innocent Sahinkuye

Kursgebühr

25,00 Euro plus Spende (inkl. Bierglas, Bier und Imbiss)

Veranstaltungsort

Haus Wasserburg

Pallottinische Jugendbildungs gGmbH
Pallottistraße 2
56179 Vallendar

Tel. 0261-6408 0
Fax 0261-6408 111
info@haus-wasserburg.de
www.haus-wasserburg.de

Mehr Informationen bei

Melanie Gehenzig
gehenzig@haus-wasserburg.de
Tel. 0261/6408-112
www.haus-wasserburg.de

Anmeldung

Anmeldeschluss: 09.10.2017

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!