Beginnt in


2. Dezember 2022

Venue

Pallotti Haus Freising


Pallottinerstraße 2, 85354 Freising

08161/ 9689-0

Ich fühle mich schuldig und bin es nicht

Freitag 2. Dezember 2022 Beginn 18:00 bis Samstag, 3. Dezember 2022 Ende 17:00

Wie entstehen unechte Schuldgefühle?

Viele Christen plagen sich mit anerzogenen, unechten Schuldgefühlen herum, die in einer gut gemeinten, aber falschen Erziehung eingeredet wurden. Sie fühlen sich bei den banalsten Unstimmigkeiten unschuldig schuldig. Die Folgen sind nicht selten depressive oder auch aggressive Reaktionen mit versteckten Versuchen der Selbstbestrafung und Wiedergutmachung. Solche Menschen suchen Harmonie um jeden Preis, opfern sich auf und gelangen dennoch nicht zu einem befreiten Selbstbewusstsein. Wie soll damit umgegangen werden? Woran erkennt man die unechten, funktionalen Schuldgefühle?

Leitung

P. Jörg Müller SAC

Kursgebühr

Kurs + VP im EZ: 175€
Kurs + VP im DZ: 165€
Kurs + VP ohne Übernachtung: 158€

Veranstaltungsort

Pallotti-Haus Freising

Pallottinerstraße 2
85354 Freising

www.pallottiner-freising.de

Mehr Informationen bei

Tel.: 08161 / 9689-0
Fax: 08161 / 9689-810

freising@pallottiner.org

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!

Print Friendly, PDF & Email