9. Juli 2021

Venue

Pallotti Haus Freising


Pallottinerstraße 2, 85354 Freising

08161/ 9689-0

Du bist nicht deine Gedanken

Freitag, 09. Juli 2021, 18.00 Uhr, bis Sonntag, 11. Juli 2021, 13.00 Uhr

„Nichts ist weder gut noch böse, sondern das Denken macht es erst dazu.“ William Shakespeare, Hamlet

Wussten Sie, dass unser Gehirn täglich 30.000 bis 60.000 Gedanken produziert, von denen ca. 30 Prozent negativer Natur sind? Viele dieser Gedanken haben die Eigenschaft, sich ständig, Tag für Tag zu wiederholen, seien es solche, die sich auf die Vergangenheit oder andere, die sich auf die Zukunft beziehen.

Dieser Dauerbeschuss mit vorwiegend negativen Gedanken  zeigt Wirkung. Gedanken sind machtvoll, erzeugen Gefühle und bestimmen unser Handeln, sodass beispielsweise der Gedanke, ich könnte versagen, mich davon abhält, erfolgreich zu sein.

Wenn ich nicht meine Gedanken bin, wer bin ich dann? Wie gehe ich damit um, wenn mich nicht-förderliche Gedanken überfluten?

Ziel des Wochenendes ist es, einen in der kognitiven Therapie   als „achtsamkeitsbasierte Stressreduktion“ bekannten Weg zu begehen. Was heißt dies konkret? Wir werden unsere Gedanken, Gefühle und Körpersensationen achtsam beobachten, das heißt, wir nehmen sie – ohne Wertung – als Phänomen wahr und auch, ohne gegen sie Widerstand zu leisten. So können wir lernen, uns nicht länger mit unseren Gedanken zu identifizieren, und erfahren, wer wir wirklich sind, nämlich sehr viel mehr als unsere Gedanken!

Methoden:

  • geführte Meditationen
  • Selbstwahrnehmung versus Fremdwahrnehmung
  • gezielte Körperübungen und Atemtechniken
  • RET (rational emotive Therapie)
  • Erfahrungsaustausch und Reflexion

Wir freuen uns auf Sie! Bitte bringen Sie bequeme Kleidung und Turnschuhe/Sneakers mit!

Leitung

Brigitte Hörmann
geb. 1955, Ausbildung zur Heilpraktikerin an der FH Bochum; Ausbildung zur Kommunikationstrainerin; Zertifizierter Coach, Ausbildung und Abschluss bei der Coaching Academie Bielefeld.

Henning Hörmann
Kommunikationstrainer, Regisseur; geb. 1944, Ursprungsberuf Gymnasiallehrer (Deutsch, Englisch, Ethik, Theater). Zertifizierter Coach und Kommunikationstrainer. 30-jährige Theatererfahrung als Theaterlehrer, Theaterautor, und Regisseur mit diversen Eigenproduktionen. Leitung von Wochenend-Workshops: Körper- und Bewegungstheater; über 5 Jahre Dozententätigkeit am theaterwissenschaftlichen Institut der Universität München (Schwerpunkt theaterpädagogische Praxis).

 

Kursgebühr

  • Kurs + Vollpension im Einzelzimmer: € 382,00
  • Kurs + Vollpension im Doppelzimmer: € 362,00
  • Kurs + Vollpension ohne Übernachtung: € 348,00

Unterkunft / Verpflegung

Siehe Kursgebühr!

Veranstaltungsort

Pallotti-Haus Freising

Pallottinerstraße 2

85354 Freising

Deutschland

Mehr Informationen bei

Ulrike Kopetz

Tel.: (08161) 9689-0 oder -810

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!