17. Juni 2019

Venue

Forum Vinzenz Pallotti


Pallottistraße 3, 56179 Vallendar

0261/ 6402 250

Bibliolog Aufbaukurs - Nichtnarrative Texte

Freitag, 17. Juni 2019, 14.00 Uhr, bis Sonntag, 16. Juni 2019, 13.30 Uhr

In Gruppen gemeinsam biblische Texte zu erschließen – das ermöglicht die Methode des Bibliologs. Dabei ist der Text kein „Gegenüber“, sondern man identifiziert sich mit Rollen, die der Text anbietet – und „erlebt“ das biblische Geschehen sozusagen von innen heraus. So können sich ganz neue Blickwinkel auf scheinbar altvertraute Bibelstellen ergeben – und mögliche Konsequenzen für das eigene Leben. In der Grundform des Bibliologs wird dabei mit erzählenden Texten aus der Bibel gearbeitet.
Aber auch die Psalmen, die Weisheits- und Brieftexte können mit dieser Methode in Gruppen erschlossen werden. Dazu braucht es neben der Erfahrung mit der Grundform ein wenig mehr Handwerkszeug und methodisches Wissen. Dies soll in dem Kurs vermittelt und geübt werden.
Und so ganz nebenbei können das Gelernte aus dem Grundkurs ein wenig aufgefrischt und praktische Erfahrungen reflektiert werden. Und nicht zuletzt: Zwei Tage lang intensive Begegnungen mit biblischen Texten und „have fun!“, wie es Peter Pitzele, der „Erfinder“ des Bibliologs, als Devise für den Umgangmit der Bibel ausgibt.

Teilnahmevoraussetzung: Abschluss eines Bibliologs-Grundkurses mit einem Zertifikat.

Leitung

Andrea Schwarz (Jg. 1955)
Lehre als Industriekauffrau, Studium der Sozialpädagogik, Schriftstellerin. Ausbildung zur Bibliolog-Trainerin, seit 2012 Pastorale Mitarbeiterin in der Diözese Osnabrück.

Kursgebühr

Kosten: 331,- € (erm. Preis: 265,- €)

Unterkunft / Verpflegung

siehe Kursgebühr

Veranstaltungsort

Forum Vinzenz Pallotti

Begegnungs- und Bildungsstätte der PTHV gGmbH
Pallottistraße 3
56179 Vallendar
Tel.: 0261/6402-0
forum@pthv.de
www.forum-pallotti.de

Mehr Informationen bei

Antje Joost
Tel.: 0261/6402-249
Fax: 0261/6402-350
kursanmeldung@pthv.de

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!