Beginnt in


16. Januar 2022

Venue

Pallotti Haus Freising


Pallottinerstraße 2, 85354 Freising

08161/ 9689-0

Atem und Träume erfahren und verstehen lernen

Freitag, 14. Januar 2022, 18:00 Uhr, bis Sonntag, 16. Januar 2022, 13.00 Uhr

Atem ist Leben. Er reagiert auf alles, was wir tun und was uns geschieht, er ist Vermittler zwischen Leib und Seele. Träume sind Botschaften und Ausdruck des Seelenlebens, oft verwirrend und rätselhaft. Obwohl wir ununterbrochen atmen und nächtens mehrmals träumen, sind uns diese lebensnotwendigen Gaben und Gnaden meist nicht bewusst, aber sie wirken in uns.

In diesem Kurs geht es darum, dem eigenen Atem gegenüber achtsamer zu werden und den Träumen mehr Bedeutung zu geben. Wir beginnen mit einfachen Atem-, Stimm- und Bewegungsübungen, bringen so den Leib in Empfindung und entspannen den Körper.

In einer beruhigten und entspannten Atmosphäre erzählen die Teilnehmenden ihre Träume und lernen, sie als Botschaften der Seele und als Lösungswege ihrer Lebensgeschichte zu verstehen.

Leitung

Martha Sammer
geb 1954, Dipl. Pädagogin (Univ.) Ausbildung zur Atemtherapeutin/Atempädagogin am Institut für Atemlehre in München bei Dr. Anne-Schaeffer-Riedl, Vertiefungskurse bei Prof. Ilse Middendorf/Berlin; seit 1998 eigene Praxis und Atemschule in Passau, Vortrags- und Kurstätigkeit im Kurbereich und in Bildungseinrichtungen.

P. Guido Kreppold

Kursgebühr

  • 180,-€

Unterkunft / Verpflegung

Einzelzimmer inkl. Vollpension: 132,-€

Doppelzimmer inkl. Vollpension: 112,- e

Veranstaltungsort

Pallotti-Haus Freising

Pallottinerstraße 2

85354 Freising

Deutschland

Mehr Informationen bei

Ulrike Kopetz

Tel.: (08161) 9689-0 oder -810

Das könnte Sie auch interessieren

Mitreden, Mitmachen, Mithelfen!

Hier finden Sie den Veranstaltungsort

Neues von und über uns und unsere Projekte

Stimmen zum Christ-Sein heute

Sie haben Fragen? Wir sind für Sie da!

Gemeinsam die Welt verändern!