Eine Erfahrung von Mitbrüderlichkeit und Weltkirche