Pater Probst und Pater Lenz mit Gästen und Mitbrüdern