Richard Henkes Theaterst├╝ck und Ausstellung