Logo

Haus Wasserburg Vallendar

Pallottistraße 2
D-56179 Vallendar

Tel.: 0261 6408-0
Fax: 0261 64 08-111
E-Mail: info@haus-wasserburg.de

Web: www.haus-wasserburg.de


Über dieses Haus

Wir Pallottiner arbeiten seit über hundert Jahren in Vallendar-Schönstatt. Schönstatt hat eine wechselvolle Geschichte. 1143 entstand hier ein Kloster an "eyne schoene Statt". Im 16. Jahrhundert wurde es landesherrliche Domäne des Erzbischofs und Kurfürsten von Trier genutzt und schließlich 1636 durch die Schweden zerstört.

Wallfahrtsstätte
Von der alten Klosteranlage ist heute nur ein alter romanischer Turm sichtbar und die alte Friedhofskapelle, die heute als Wallfahrtsheiligtum von vielen Menschen als Stätte des stillen Gebetes aufgesucht wird.

1901 erwarben die Pallottiner an diesem Ort ein altes Haus, welches wir heute Alt Sankt Marien“nennen. Dort wurden zunächst die unteren Klassen des Missionsgymnasiums untergebracht. Am 18. Oktober 1914 hielt der Spirtual der Pallottinergymnasiasten, P. Josef Kentenich, vor der Marianischen Kongregation des Studienheims einen Vortrag, der von der sich später ausbreitenden Schönstatt-Bewegung als ihre Gründungsurkunde betrachtet wird.

1919 wurden von der Gesellschaft der Pallottiner die übrigen Reste der alten Klosteranlage gekauft. Das Haus St. Marien stand nun ganz für Exerzitien und apostolische Schulungskurse bereit und wurde zur ersten Heimstätte der neuen Apostolischen Bewegung. Seit dem Umbau im Jahre 1989 dient es als unser Gästehaus, der Seelsorge am Ort sowie dem Geistlichen Zentrum am Haus Wasserburg.

Bildungswerk
Nach der Trennung des Schönstattwerkes von den Pallottinern entstand 1969 das Bildungswerk für Jugend und Erwachsene e.V. Haus Wasserburg, das mit dem Neubau 1970 eine neu Ära der pallottinischen Jugendarbeit einläutete. Jährlich nehmen rund 10000 Jugendliche an Veranstaltungen in diesem Haus teil.

Geistliches Zentrum
Dem Haus Wasserburg angegliedert ist das 1998 gegründete Geistliche Zentrum. Hier arbeiten wir mit allen Menschen zusammen, die aufgrund ihrer persönlichen Lebenssituation neue Orientierung oder für sich eine kontinuierliche Begleitung suchen.

Hausgemeinschaft
Unsere Hausgemeinschaft ist in einem separaten Wohnhaus untergebracht. Ihr gehören derzeit elf Pallottiner und eine Hildegardischwester an. Wir arbeiten sowohl in unseren internen Einrichtungen (Haus Wasserburg, Geistliches Zentrum und Seelsorge am Ort) als auch in besonderen Seesorgsgebieten der Diözese Trier.


Ansprechpartner

P. Alexander Diensberg SAC, Rektor


Gottesdienst

Sonntag:
10 Uhr
11.30 Uhr Gottesdienst für junge Christen


Weitere Einrichtungen in der Nähe

Forum Vinzenz Pallotti Vallendar 56179 Vallendar Details
Geistliches Zentrum am Haus Wasserburg Vallendar 56179 Vallendar Details
Hausgemeinschaft der PTHV 56179 Vallendar Details
Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der PTHV 56179 Vallendar Details
Jugendbildungszentrum Haus Wasserburg Vallendar 56179 Vallendar Details
Pallottiner-Jugendwerk 56179 Vallendar Details
Pfarrei St. Marzellinus und Petrus Vallendar 56179 Vallendar Details
Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) 56179 Vallendar Details
Wege erwachsenen Glaubens (Vallendarer Glaubenskurs) 56179 Vallendar Details

Aktuelle Termine

12.-14.02.2016 Heil und Unheil in der Familie - Familienaufstellungswochenende
Details
21.02.2016 WortWeise - Musik und Gedanken am Abend
Details
23.02.2016 Sinnedom - Filme in der Pallottikirche an Haus Wasserburg
Details
26.-28.02.2016 Rhythm is it - Musikwochenende
Details
26.-28.02.2016 Wir sind Förderverein - Fördervereinswochenende für Familien, Singles und Paare mit und ohne Kinder
Details
27.02.2016 Brunnentage am Samstag - Nur nicht unsichtbar werden
Details

Aktuelle Meldungen

06. Februar 2016 Pater Karl Metzger starb mit 85 Jahren
In den frühen Morgenstunden des 4. Februar 2016 verstarb unser Mitbruder P. Karl Metzger SAC im Krankenhaus in Friedberg. Er war 85 Jahre alt, 60 Jahre ...
lesen
02. Februar 2016 Pater Kant SAC verstarb mit 65 Jahren
Am Morgen des 1. Februar starb überraschend in der Seniorenstation in Limburg unser Mitbruder P. Konrad Kant SAC Er war 65 Jahre alt, fast 39 Jahre Priester ...
lesen
02. Februar 2016 Wir sind noch auf dem Weg
„Ich wünsche mir, eines Tages das Heil zu sehen“, so Pater Helmut Scharler, alter und neuer Provinzial der Pallottiner, im Gottesdienst am heutigen ...
lesen
01. Februar 2016 Geglücktes Mensch-Sein
In Limburg stellte Pallottiner-Pater und Zen-Meister Johannes Kopp SAC sein neues Buch "Gebet als Selbstgespräch" vor.
lesen
01. Februar 2016 Impressionen vom Pallottitag 2016
"Herzlich willkommen zum pallottinischen Familiengottesdienst", begrüßte Provinzial Pater Helmut Scharler im Provinzialat wie auch Rektoren in der ganzen ...
lesen
11. Januar 2016 Sternsinger sammeln über 5000 Euro in Friedberg-Süd
Vom 1. Januar an bis zum Dreikönigsfest zogen also zehn Mädchen und Jungen durch Friedberg-Süd, sangen ihre Segenslieder, zeichneten „20-C+M+B-16“ an die ...
lesen

Weitere Aktionen

Facebook Twitter Instagram Newsletter