Logo

Haus Wasserburg Vallendar

Pallottistraße 2
D-56179 Vallendar

Tel.: 0261 6408-0
Fax: 0261 64 08-111
E-Mail: info@haus-wasserburg.de

Web: www.haus-wasserburg.de


Über dieses Haus

Wir Pallottiner arbeiten seit über hundert Jahren in Vallendar-Schönstatt. Schönstatt hat eine wechselvolle Geschichte. 1143 entstand hier ein Kloster an "eyne schoene Statt". Im 16. Jahrhundert wurde es landesherrliche Domäne des Erzbischofs und Kurfürsten von Trier genutzt und schließlich 1636 durch die Schweden zerstört.

Wallfahrtsstätte
Von der alten Klosteranlage ist heute nur ein alter romanischer Turm sichtbar und die alte Friedhofskapelle, die heute als Wallfahrtsheiligtum von vielen Menschen als Stätte des stillen Gebetes aufgesucht wird.

1901 erwarben die Pallottiner an diesem Ort ein altes Haus, welches wir heute Alt Sankt Marien“nennen. Dort wurden zunächst die unteren Klassen des Missionsgymnasiums untergebracht. Am 18. Oktober 1914 hielt der Spirtual der Pallottinergymnasiasten, P. Josef Kentenich, vor der Marianischen Kongregation des Studienheims einen Vortrag, der von der sich später ausbreitenden Schönstatt-Bewegung als ihre Gründungsurkunde betrachtet wird.

1919 wurden von der Gesellschaft der Pallottiner die übrigen Reste der alten Klosteranlage gekauft. Das Haus St. Marien stand nun ganz für Exerzitien und apostolische Schulungskurse bereit und wurde zur ersten Heimstätte der neuen Apostolischen Bewegung. Seit dem Umbau im Jahre 1989 dient es als unser Gästehaus, der Seelsorge am Ort sowie dem Geistlichen Zentrum am Haus Wasserburg.

Bildungswerk
Nach der Trennung des Schönstattwerkes von den Pallottinern entstand 1969 das Bildungswerk für Jugend und Erwachsene e.V. Haus Wasserburg, das mit dem Neubau 1970 eine neu Ära der pallottinischen Jugendarbeit einläutete. Jährlich nehmen rund 10000 Jugendliche an Veranstaltungen in diesem Haus teil.

Geistliches Zentrum
Dem Haus Wasserburg angegliedert ist das 1998 gegründete Geistliche Zentrum. Hier arbeiten wir mit allen Menschen zusammen, die aufgrund ihrer persönlichen Lebenssituation neue Orientierung oder für sich eine kontinuierliche Begleitung suchen.

Hausgemeinschaft
Unsere Hausgemeinschaft ist in einem separaten Wohnhaus untergebracht. Ihr gehören derzeit elf Pallottiner und eine Hildegardischwester an. Wir arbeiten sowohl in unseren internen Einrichtungen (Haus Wasserburg, Geistliches Zentrum und Seelsorge am Ort) als auch in besonderen Seesorgsgebieten der Diözese Trier.


Ansprechpartner

P. Alexander Diensberg SAC, Rektor


Gottesdienst

Sonntag:
10 Uhr
11.30 Uhr Gottesdienst für junge Christen


Weitere Einrichtungen in der Nähe

Forum Vinzenz Pallotti Vallendar 56179 Vallendar Details
Geistliches Zentrum am Haus Wasserburg Vallendar 56179 Vallendar Details
Hausgemeinschaft der PTHV 56179 Vallendar Details
Institut für Wissenschaftliche Weiterbildung (IWW) der PTHV 56179 Vallendar Details
Jugendbildungszentrum Haus Wasserburg Vallendar 56179 Vallendar Details
Pallottiner-Jugendwerk 56179 Vallendar Details
Pfarrei St. Marzellinus und Petrus Vallendar 56179 Vallendar Details
Philosophisch-Theologische Hochschule Vallendar (PTHV) 56179 Vallendar Details
Wege erwachsenen Glaubens (Vallendarer Glaubenskurs) 56179 Vallendar Details

Aktuelle Termine

01.07.2015 Spirituelle Kreistänze - Tänze und Gesänge des Universellen Friedens
Vallendar, Pallottikirche
Details
01.07.2015 Abendgebet in den Anliegen der Menschen rund um die Pallottikirche
Vallendar, Pallottikirche
Details
18.07.2015 Heil und Unheil in der Familie - Familienaufstellung am Samstag
Vallendar, Pallottikirche
Details
19.07.2015 "Gott kannste (nicht) vergessen." Gottesdienste für junge Leute zwischen 14 und 25 Jahren
St. Elisabeth Kirche, Koblenz
Details
26.07.-07.08.2015 Sommerfreizeit in Haus Wasserburg
St. Elisabeth Kirche, Koblenz
Details
26.08.2015 Sinnedom - Filme in der Pallottikirche: "The LEGO-Movie"
Vallendar, Pallottikirche
Details

Aktuelle Meldungen

26. Juni 2015 Flughafenseelsorge bei Papst Franziskus
Vom 10. – 13. Juni 2015 versammelten sich auf Einladung des „Pontifical Council for the Pastoral care of Migrants and Itinerant people“ in Rom etwa 100 ...
lesen
24. Juni 2015 Katholisches Forum Dortmund – Gemeinschaft, Orientierung, Spiritualität
Google, Wikipedia und dem Internet sei Dank findet man heutzutage auf so gut wie jede Frage online eine Antwort. Selbst Glaubens- und Lebensfragen lassen sich ...
lesen
20. Juni 2015 Die Dimensionen der Migrantenpastoral heute
Im Pastoraltheologischen Institut (PthI) in Friedberg arbeiteten Seelsorger, Sozialarbeiter und Interessierte vier Tage lang an den Herausforderungen und ...
lesen
15. Juni 2015 Br. Maiko kocht Kindern einen besseren Start ins Leben
Bruder Maiko Seibert wollte eigentlich den Kochlöffel erst einmal an den Nagel hängen, als er Anfang 2012 nach Dortmund in die Gemeinde St. Antonius kam. Dass ...
lesen
10. Juni 2015 Generation Y meets DOK - Ordensobere zu Gast in Haus Wasserburg
Wie kann es gelingen, Jugend- und Ordenswelten besser in Verbindung zu bringen? Dieser Frage ging die Deutsche Ordensobernkonferenz (DOK) bei ihrer ...
lesen
09. Juni 2015 Erzbischof Stefan Heße besuchte erstmals pallottinische Pfarrei Seliger Johannes
Im Rahmen seiner Kennenlernreise der Erzdiözese Hamburg hat am 31. Mai 2015, am Dreifaltigkeitssonntag, der neue Hamburger Erzbischof Dr. Stefan Heße die ...
lesen

Weitere Aktionen

Aktuelle Termine

03.07.-10.07.2015

21.07.2015